Flugsportverein Pegnitz e.V.
EDQZ






Schnupperfliegen

Lust auf “Fliegen auf dem Pilotensitz ”? Bei uns in Pegnitz am Zipser Berg kein Problem.
Lassen Sie sich von der "Faszination Fliegen" begeistern.
Erfahrene Fluglehrer weisen Sie in den Flugsport ein. Der erste Schritt Pilot zu werden.

Unsere Flugzeuge für den Schnupperkurs:
      Ultraleicht Motorsegler  
      Tl 96 Sting    







Infos:
Vorraussichtlicher Ablauf:Beginn Freitag Abend um 19:00 Uhr im Fliegerheim am Flugplatz mit einer lockeren und gutverständlichen Einweisung in die theoretischen Grundlagen des Fliegens. Das bedeutet, dass wir uns die wichtigsten Grundregeln der Aerodynamik, der Wetterkunde und der Flugzeugtechnik genauer ansehen. Je nach Wissensdurst der Teilnehmer ist mit einer Dauer von 2-3 Stunden zu rechnen.

Am darauffolgenden Samstag gegen Mittag starten wir mit einer Einweisung in die Luftraumstruktur Deutschlands und speziell im Pegnitzer Raum. Daran anschließend das absolute Highlight der Veranstaltung, der eigene Schnupperflug in einem Flugzeug unter Anleitung eines erfahrenen Fluglehrers auf dem Pilotensitz. Der Flug kann sowohl in einem Motorsegler oder in einem Ultraleichtflugzeug durchgeführt werden. Die Flugdauer beträgt ca. 30 Minuten. Vorraussetzung ist natürlich flugtaugliches Wetter.

Der Preis für die Teilnahme am Schnupperkurs (2 Tage) beträgt 58,-€. Hier sind nur die Selbstkostenpreise für die Flugkosten enthalten.

Bei Interesse oder zur Anmeldung am Schnupperkurs wenden Sie sich bitte an:
Dieter Eckert      Tel: 09241-483583      oder per e-mail an: info@edqz.de
Teilnehmer eines Schnupperkurses
Teilnehmer eines Schnupperkurses